KlangHeilRaum - Ausbildungen und Seminare rund um die Klangmassage

 

 

 

 

 

 

Reiki ist            

     der Ruf des Herzens 

 

Energie ist die Grundlage allen Lebens, sie ist die Voraussetzung für einen gesunden Körper und Geist. Ist der Mensch permanentem Stress, seelischen Belastungen oder einer ungesunden Lebensweise ausgesetzt, entstehen  Ungleichgewichte,  die  sich negativ auf den Organismus auswirken können. Diese zeigen sich auf der körperlichen Ebene u.a. als Verspannung, Unwohlsein, Müdigkeit, Kraftlosigkeit, Schlaflosigkeit, Schmerz und Krankheit sowie auf der seelischen Ebene durch Angst, psychische Belastungen, Lebenskrisen, Depression bis hin zum Burnout. Der Mensch ist dann sozusagen aus seiner ursprünglichen Harmonie gefallen – er ist nicht mehr in seiner Mitte bzw. Balance.

Hier kann die natürliche Heilweise Reiki ganzheitlich wirkungsvoll unterstützen – und dies ganz ohne störende Nebenwirkungen.

 

                 


Was ist Reiki?

Das traditionelle Reiki nach dem Dr. Mikao Usui-System  ist eine japanische ganzheitliche Methode der natürlichen Heilung, die Seele, Geist und Körper wieder sanft harmonisieren kann. Reiki wurde bereits in den 2.500 Jahre alten Sanskrit Sutras erwähnt und von Dr. Mikao Usui Ende des letzten Jahrhunderts wieder neu entdeckt.

Der Begriff Reiki bedeutet so viel wie universelle Lebensenergie„REI“ steht dabei für Geist, allumfassendes Ganzes, „KI“ bedeutet Kraft bzw.  Energie aus dem Ursprung des Lebens, des ganzen Universums.

Reiki kann nur schwer in Worte gefasst werden. Die Heilenergie wird durch das Auflegen der Hände an bestimmte Positionen des Körper übertragen. Man muss diese wundervolle Heilenergie selbst einmal gespürt und erlebt haben. Oft wird das Fließen der Reiki-Energie  als ein Gefühl von wohltuender Ruhe, innerem Frieden, Geborgenheit, entspannender Wärme oder einem angenehmen Kribbeln im ganzen Körper wahrgenommen. Balsam für die Seele.

Reiki besticht durch seine Klarheit, Einfachheit und Effektivität und kann ganz leicht im Alltag zur Selbstbehandlung integriert werden. Reiki zählt als energetische Heilweise zum Geistigen Heilen und ist seit 2004 in Deutschland als komplementäre Heilweise anerkannt sowie zugelassen. Reiki wird mittlerweile in Kliniken, Rehas und therapeutischen Praxen erfolgreich neben der Schulmedizin angewandt. Zum Beispiel im Unfallkrankenhaus in Berlin (Lehrkrankenhaus der Charité) werden jährlich ca. 4.000 Reiki-Behandlungen gegeben. Die mit Reiki behandelten Patienten erlebten im Rahmen einer neuen Schmerztherapie neben Entspannung und Regeneration auch bemerkenswerte Verbesserungen ihres Gesundheitszustandes bzw. einen positiven Genesungsverlauf. Und dies ganz ohne störenden Nebenwirkungen!

 

Wie wirkt Reiki?

Reiki wirkt auf der körperlichen, mentalen und emotionalen Ebene. Die Reiki-Energie durchströmt jede Zelle,  fördert den Energiefluss im Körper und harmonisiert krankheitsverursachende bzw. lebensbehindernde Blockaden. Alle Organe und Drüsen werden mit frischer Energie versorgt und können dadurch wieder ihre normalen Funktionen aufnehmen.

Ebenso kann Reiki auch mentale und emotionale Themen sanft harmonisieren, so dass Sie Lebenkrisen oder psychische Belastungen leichter meistern, Ihr allgemeines Wohlbefinden verbessern sowie Ihre Lebensfreude und Vitalität wieder wirkungsvoll stärken können. 

Energiedifferenzen können  ausgeglichen, die Chakren (Energiezentren)  harmonisiert sowie Giftstoffe im ganzen Körper sanft gelöst und ausgeschieden werden. Ein allumfassender  Entgiftungs- und Reinigungsprozess auf körperlicher und mentaler Ebene wird durch Reiki angeregt.

In der Energiearbeit geht man davon aus, dass sich Blockaden zuerst im energetischen feinstofflichen Körper zeigen, bevor sie sich im physischen Körper als Blockade, Verspannung oder Krankheit manifestieren. Hier kann Reiki helfen und dient daher hervorragend als Gesundheitsvorsorge.

Während einer  Reiki-Anwendung wird  die intelligente selbstregulierende Energie durch Auflegen der Hände auf den Körper übertragen. Der  Behandler ist dabei  immer nur Kanal für diese Energie. Es ist nicht die eigene Energie des Behandlers, die zum Klienten strömt.

Wann kann Reiki angewandt werden?

  • Entspannung & Regeneration
  • Heilwerdung im ganzheitlichen Sinne
  • Aktivierung der inneren Heilkräfte
  • Stärkung des Immunsystems
  • Unterstützung des feinstofflichen Körpers
  • Steigerung des allgemeinen Wohlbefindens
  • Nachhaltige Gesundheitsvorsorge
  • Linderung von akuten oder chronischen Beschwerden
  • Erleichterung bei seelischen Verletzungen
  • Schmerzminderung
  • Ausleitung von Giftstoffen
  • Initiation von Transformationsprozessen
  • Begleitung bei allen anderen Therapieformen

Für wen ist Reiki geeignet?

Reiki ist für jeden Menschen in jedem Alter geeignet, ebenso für Tiere. Gerade Kinder und Tiere, die noch unvoreingenommen sind, gehen sofort positiv mit dieser Heilenergie in Resonanz. Bei einer Reiki-Anwendung liegt der Fokus immer auf der Heilwerdung des GANZEN und nicht auf einzelnen Krankheitssymptomen. Seele, Geist und Körper werden immer mit in den Heilwerdungsprozess integriert.

 

Reiki für ALLE

Reiki wird bereits von ca. 60 Millionen Menschen weltweit erfolgreich angewandt. Möchten auch Sie dazu gehören??

Dann erlernen Sie diese einfache natürliche Heilweise, um sich einerseits selbst im Alltag zu unterstützen, sowie auch anderen Menschen und Tieren Gutes zu tun.

  • Reiki ist ein Geschenk
  • Reiki ist der Ruf des Herzens
  • Reiki dient immer nur dem Guten
  • Reiki ist der Weg der Liebe
  • und nur die Liebe kann ganzheitliche Heilung hervorbringen !

 

"LOKAH SAMASTAH SUKHINO BHAVANTU"   Mögen alle Lebewesen glücklich, zufrieden und frei sein!

 

 

KlangHeilRaum

Im Einklang mit Seele, Geist & Körper 

Beate Annette Kratzke
Kurpfalzmühle 2
67308 Zellertal-Harxheim

Donnersbergkreis
Rheinland-Pfalz

 

 

Mobil: 0176-67838282

Mail: info@klangheilraum.com 

Buchungsbedingungen

AGB

Datenschutzerklärung

Impressum

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok